Online-Portal

Coldchainview und Coldchainview Secure

Für die Auswertung der Daten, Steuerung von Alarmen und deren Weiterleitung an entsprechende Empfänger stehen zwei Portale zur Verfügung, welche grundsätzlich die gleichen Funktionen beinhalten, aber für verschiedene Anwendungen genutzt werden. Diese Portale sind Coldchainview (coldchainview.com) und Coldchainview Secure (secure.coldchainview.com). Sie werden durch die jeweilige ULR aufgerufen. Coldchainview wird vorrangig genutzt für Lebensmittel- und Tiertransporte. Coldchaiview Secure wird für Pharmatransporte und Pharmalager zur Überwachung eingesetzt, da diese Serverstruktur GAMP 5 zertifiziert ist.

Gemeinsamkeiten:

  • Bedienung und Funktionen beider Tools identisch;
  • Internetbrowser-basierte Tools zur Datenauswertung;
  • Aus diesem Grund auch keine Updates etc. notwendig, da die Software nicht lokal auf dem Arbeitsplatzrechner läuft (Updates werden regelmäßig auf der Serverplattform ohne Notwendigkeit des Eingreifens des Nutzers durchgeführt);
  • durch Festlegen von Benutzerrechten sind bestimmte Berechtigungsstufen definierbar;
  • Auswertung von Temperatur- und Positionsdaten für aktuelle Situationen und historische Verläufe;
  • Geräteinformationen sind abrufbar, wie angeschlossene Temperaturfühler, Türkontakte etc.
  • Kühlmaschinendaten und auch Fehler wie Alarme der Kühlmaschine sind bei erfolgter Anbindung der Kühlmaschine an den Temperaturschreiber verfügbar;
  • Steuerung der Kühlmaschine, wie Veränderungen des Setpoints, Starten von Pretrips sind bei entsprechender Konfiguration von Temperaturschreiber und Kühlmaschine möglich;
  • Steuerung und Auswertung von Schlosssteuerungen bei entsprechender Anbindung eines Türschlosses (Scharfschalten, Notöffnungen etc.)
  • je nach Berechtigung des Benutzers Steuerung von Alarmen (Ausnahmen) und Benachrichtigungen zu Alarmen;
  • Festlegen der Alarm-Grenzwerte und Verzögerungszeiten im Browser (die geänderten Werte werden dann direkt im Temperaturschreiber gespeichert und sind damit Schreiber-basierte Alarme);
  • Generieren von Berichten und Administration von wiederkehrenden Berichten anhand vom Kunden definierter Berichtsvorlagen;
  • Archivierung der Daten und Möglichkeit der Generierung von Berichten aus der Vergangenheit;